Wanderung um den Odenbleuel

Donnerstag, 21.3.2013 trafen sich die Senioren zur Wanderung um den Odenbleuel. Unter der Führung des Vorsitzenden des Seniorenausschusses, Dieter Simons, traf man sich um 11.30 Uhr am Bürgerhaus. Mit PKWs fuhr man zunächst bis Blens bis zum Beginn des Odenbachtales.

sdc10002-kopie

Über leichte Steigungen und einigen Kehren erlangte man den höchsten Punkt der Wanderung, eine Wegegabelung zwischen Odenbleuel und Rossberg. Von hier ging es wieder etwas bergab um dann bei leichtem Anstieg den Rossberg zu umrunden. Wieder an der Wegegabelung angekommen, schwenkte man nach rechts ab, wo man nach wenigen Metern einen Unterstellplatz erreichte, um eine kurze Rast einzulegen. Von nun an ging es bergab, um auf halbem Weg den Odenbach zu überqueren, welcher uns auf dem Hinweg auf der anderen Seite begleitete. Nach kurzer Zeit erreichte man dann wieder die PKWs am  Ausgangspunk. Nach kurzem Schuhwechsel, denn es war nach dem Schnee und Regen der letzten Tage recht schlammig, fuhr der ganze Tross nach Hausen zum Kaffeestübchen. Denn hier gibt es die bekannten Windbeutel, welchen dann auch umgehend bestellt wurden. Nach dieser kulinarischen Stärkung wurde dann die Heimfahrt angetreten.

Besucher seit 01.03.2021: 289