Gymnastik

Gymnastik im TurnClub!

Das ist fröhliche Bewegung für das eigene Wohlbefinden in einer Gruppe netter Menschen aus Ihrer Nachbarschaft.
Wir bieten Ihnen dazu Räume und Material, vor allem aber zahlreiche Gruppen netter Menschen und kundige Anleitung, die Lust auf Bewegung in gesunde Bahnen lenkt.
Sie bringen die Lust auf Bewegung mit und eine oder anderthalb Stunden Zeit, möglichst regelmäßig, an einem Tag von Montag bis Freitag. Oder auch an zwei oder drei Tagen. Wann Sie wo mitmachen können, sehen Sie hier.

 

Preisliste

Gymnastik zweimal in der Woche ist noch besser als Gymnastik einmal in der Woche.
Deshalb ist bei uns die Flatrate der Normaltarif. Für 90 Euro im Jahr bekommen Erwachsene fast so viel Gymnastik wie sie mögen.
Volleyball, Judo, Badminton und ein Boccia-Turnier zu Pfingsten gibt’s All Inclusive dazu. Extras können extra kosten.

 

Gesundheitssport

Kein Extra ist bei uns der Gesundheitssport, den der Deutsche Turnerbund – DTB  und die Krankenkassen als besonderen Beitrag zur Gesunderhaltung anerkennen („zertifizieren“). Sie erkennen den zertifizierten Gesundheitssport an den Siegeln des DTB in den Tabellen unserer Trainingszeiten.  Hier finden Sie alle zertifizierten Gruppen auf einen Blick. Bei Gruppen im Bürgerhaus gibt es leider Wartelisten. Bitte fragen Sie bei den Übungsleiterinnen nach.
Die Gymnastik in den nicht zertifizierten Gruppen ist genau so gesund – bloß eben nicht zertifiziert (was bei manchen ‚Gesetzlichen‘ einen Unterschied macht).

 

Sonderangebote

Besonders stolz sind wir auf unsere ganz speziellen Angebote: Tanzsport  und Square Dance. Hier pflegen zwei Gruppen kulturelle Tradition fernab von Turnvater Jahn. Beide sind nicht nur „offen“ für Neulinge, sondern fördern bewusst das Kennenlernen und (Wieder-) Einüben komplexer Bewegungsmuster und Choreografien – Sport für Kopf und Körper mit Musik.
Und ein paar unserer Mitglieder spielen freitags abends Fußball in der Halle – die gesunde Art von Freitagsspiel.
 

Die Extras

Die Extras aus 2017 (Pilates und Hatha Yoga Kurse) gehören ab 8. Januar 2018 bzw. 8. März 2018 zum Standardangebot der Gymnastik-Abteilung.

Für 2018 planen wir zwei Kurse des AlltagsTrainingsProgramms. Sie wenden sich an Frauen und Männer 60+, die keinen Sport treiben, sich wenig bewegen und daran durch bewussteres, häufigeres Bewegen im Alltag (in ihrer Wohnung, beim Gang zum Bäcker oder beim Spazierengehen) etwas ändern wollen. Speziell ausgebildete Übungsleiterinnen werden diese standardisierten Kurse leiten; sie dauern jeweils 12 Wochen; 15 Menschen pro Kurs können teilnehmen.

Beide ATP-Kurse werden von der Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung gefördert. Deshalb ist die Teilnahme kostenlos; eine Mitgliedschaft im TurnClub 1889 Kreuzau ist nicht erforderlich.

Der erste ATP-Kurs ist geplant für die Zeit vom 18. Juni bis zum 3. September, jeweils 9:00 bis 10:00 Uhr. Weitere Infos und Anmeldung bei der Übungsleiterin, Jeanette Claas.