Seniorenausschuss wandert durchs Schilsbachtal

Strauch. Der Seniorenausschuss des Turnclubs Kreuzau unter Führung von Dieter Simons unternahm Mitte August eine Wanderung ins Schilsbachtal nahe dem Rursee. Mit vier PKW fuhren die Senioren bis kurz vor Strauch. Von hier wanderte die Gruppe bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen jenseits der 25 Gradmarke durch zum Teil offene Landschaft, vorwiegend im Wald, vorbei an Bauernhöfen und über mehrere Kehren zum Forellenhof im Schilsbachtal. Pünktlich zur Mittagszeit trafen die 16 Teilnehmer am Ort der Köstlichkeiten ein.

forellenhof%20panorama_klein[1]

Recht zügig wurden filetierte, gebratene Forellenfilets neben Gemüse aus eigenem Anbau und Butterkartoffeln serviert. Ein leckeres Glas Wein dazu durfte natürlich nicht fehlen. Mit ausreichendem Getränkevorrat brachen die Wanderer am frühen Nachmittag zum Rückweg auf. In umgekehrter Richtung stiegen die Teilnehmer zum Ausgangspunkt zurück, was der Stimmung und dem Wohlbefinden nur förderlich war. Mit neuen Eindrücken und dem Fazit: „Da müssen wir noch mal hin!“, wurden die Wanderstiefel ausgezogen und die Heimfahrt angetreten. Infos zum Verein unter www.turnclubkreuzau.de

Besucher seit 01.03.2021: 94