Marlies und Dirk Steffens bestes Bocciateam

Turnclub Kreuzau richtete Pfingsten das 6. Kreuzauer Hobby-Bocciaturnier aus

   

Marlies und Dirk Steffens gewannen am Pfingstsamstag das 6. Hobby-Bocciaturnier der Kreuzauer Ortsvereine am Sportzentrum. Gespielt wurde wie in den vergangenen Jahren in Zweierteams.

Mit 32 Mannschaften und sieben Teams auf der Warteliste – darunter auch die späteren Sieger – verzeichnete der veranstaltende Turnclub eine Rekordbeteiligung. Das Finale konnten die Turniersieger mit 10:5 gegen Manfred Kempen und Peter Macherey für sich entscheiden.

Im Spiel um Platz 3 setzten sich Fikret Ehren und Michael Rose (Foto: Team Schleicher/Rose) mit 10:7 knapp gegen Nicole und Marcel Hallstein durch.

 

Der Organisator und Ehrenvorsitzende des Turnclubs Kreuzau, Dieter Simons, und der 1. Vorsitzende, Edwin Suermondt, überreichten den glücklichen Gewinnern Pokale und Preise.

Die Gewinner des 6. Kreuzauer Hobby-Bocciaturniers (v.l.): Peter Macherey und Manfred Kempen (2. Platz), die Turniersieger Dirk und Marlies Steffens, Ed Suermondt, Team Schleicher/Rose (3. Platz), Marcel und Nicole Hallstein (4. Platz) und Organisator Dieter Simons

Fotos: Bernd Klass

Besucher seit 01.03.2021: 687