Ehrennadeln und Blumen für 50 Jahre Vereinstreue

Der Turnclub ehrte auf seiner Jahreshauptversammlung im September junge Sportler und langjährige Mitglieder

  

Der Turnclub Kreuzau zeichnete auf seiner wegen Corona in den Herbst verschobenen Jahreshauptversammlung junge Sportlerinnen und Sportler für ihre herausragenden Leistungen aus und ehrte langjährige Mitglieder für ihre Treue zum Verein.

 

Mit der Goldenen Ehrennadel für 50 Jahre Vereinstreue wurden zwei Mitglieder ausgezeichnet. Für ihre Treue von 40 Jahren ehrte der Vorstand neun Mitglieder, zehn Personen gehören seit 25 Jahren dem Turnclub an. Urkunden und Geschenke für ihre besonderen Leistungen und Meisterschaften im Judo, Schwimmen und Turnen erhielten 13 junge Sportler und Sportlerinnen. Bürgermeister Ingo Esser überreichte den erfolgreichen Judokas und Turnerinnen Medaillen der Gemeinde Kreuzau in Bronze und Silber.

 

Im Vorstand wurden Edwin Suermondt als Erster Vorsitzender, Melanie Zens als Hauptkassenwartin sowie Gerd Henn als Rechts- und Sozialfachwart im Amt bestätigt. Dieter Simons, Julian Peters und Alfred Moers wurden in den Geschäftsführenden Vorstand gewählt. (bk)

 

Besucher seit 01.03.2021: 278